Ämter und Funktionen

  • Gewählte Regionalrätin im Verband Region Stuttgart seit 2014, 2019 wiedergewählt
  • Kreisvorstandsmitglied der Frauen Union Stuttgart seit 2004, seit 2008 stv. Kreisvorsitzende
  • Mitglied im Bezirksvorstand der Frauen Union Nordwürttemberg seit 2007
  • Vorsitzende der Frauen Union Nordwürttemberg seit 2011
  • Mitglied im Bezirksvorstand der CDU Nordwürttemberg seit 2013, 2014 bis 2019 Pressesprecherin, seit 2019 stellvertretende Vorsitzende
  • Mitglied im Kreisvorstand der CDU Stuttgart 2012 bis 2016, seit 2018 Pressesprecherin
  • Mitglied des Bundesvorstands der Frauen Union 2015 bis 2019
  • Landesvorsitzende der Frauen Union Baden-Württemberg seit 2019
  • Mitglied des Deutschen Bundestags seit 1.7.2021

weitere Ehrenämter

  • Kirchengemeinderätin ev. Magdalenenkirchengemeinde Stuttgart
  • Mitglied Gesamtkirchengemeinderat Stuttgart
  • Vorsitzende Förderverein des Figuralchors der Gedächtniskirche Stuttgart e.V.
  • Vorstandsmitglied Deutsch-Israelische Gesellschaft Region Stuttgart e.V.
  • Vorstandsmitglied Schwäbischer Frauenverein e.V.
  • Stiftungsratsmitglied Oesophagus-Stiftung für Kinder mit Speiseröhrenfehlbildung

Lebenslauf

  • geboren am 21.04.1956 in Freiburg im Breisgau
  • evangelisch, verheiratet
Grundschule Freiburg-Littenweiler
Berthold-Gymnasium Freiburg
1976
Abitur am Karls-Gymnasium Stuttgart
bis 1981
Studium Germanistik und Geschichte an der Universität Stuttgart
1981
Erstes Staatsexamen
1984
Zweites Staatsexamen Höheres Lehramt an Gymnasien
bis 1985
Volontariat Süddeutscher Rundfunk Stuttgart
bis 1992
Redakteurin Süddeutscher Rundfunk, Hörfunk
bis 2002
Leiterin des Presse- und Informationsamts der Landeshauptstadt Stuttgart
seit 2003
Susanne Wetterich Kommunikation